WS 12 - fantasmen_parcruise

eine abenteuerliche, feuchtfröhliche, queere nanoreise durch die tiefen sowie untiefen der menschlichen körperlichkeit bzw. kommunikation, als einen absurden ausdruck der normalität. zwischen macht und ohnmacht der täglichen medienflut - jenseits genormter verhaltensregeln, entwickeln wir eine subversive, anstelle einer suggestiven wahrnehmung des eigenen körpers und dessen vielfältigen ausdrucksmöglichkeiten.

penis

ein samstag abend mit hüllen, anhängsel, körpererweiterungen, gegenseitiger verknüpfung und annäherung in einem d.i.y parcruise_setting. hier geht es nicht um natürlichen fluss, körperliche anziehung und ausserordentliche ekstase, sondern um die ansiedlung von körperlichen aktivitäten in einem gemeinsamen raum, ohne die kleider ablegen zu müssen.

wir durchbrechen mit den folgenden stationen des fantasmen_parcruise das klassische repertoire.

- queer_rolles

- prinzess_innen auf den erbsen

- venusfliegenfalle/klatschmohn → plants on the road

- cyborgs in ecstacy → basteln für cyborgs - auch mein knie braucht einen doppelbart

- capri-sonneseparée

- milder westen

- brainwash delight

- queeroskop → subtiles enthüllen

- aphro_bar

Number of participants: no limit
Language: deutsch/english
Day: Saturday
Time: 20h - 23h, Entry till 22h
Place: Tanzdach

Workshops


en/details_ws12.txt · Zuletzt geändert: 2014/12/11 23:07 (Externe Bearbeitung)